BERNER

Akku- Schrauber BACSD

 

14.4 V, 1.5 Ah, Lithium Ionen, Bera-Clic, Bera-Clic

 

Akku-Schrauber BACSD
Akku-Schrauber BACSD

Akku-Schrauber, 14.4 V, 1.5 Ah, Lithium Ionen, Bera-Clic, Bera-Clic

Inhalt: Sytsemkoffer, Akkuladegerät,Akku ( 2 Stk.),  Inlett Akku Schrauber

 

365,78 €
In den Warenkorb
  • 3 - 5 Werkage Lieferzeit
Bedienungsanleitung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.5 MB
Ersatzteilliste.pdf
Adobe Acrobat Dokument 401.5 KB

Inhalt

 

Artikel Nr. 102545

 

BERA CLIC + Systemkoffer Gr. 2

 

Artikel Nr.175188 

 

Akkuladegerät

BBC- 14.4-18 V 


 

Artikel Nr. 175183

 

Akku ( 2 Stk.)

14 V, 1.5 Ah

 

Artikel Nr. 186668

 

Bera- Clic + Inlett

Akku Schrauber


Produktvorteile

  • 4-poliger Motor: Verfügt über eine robuste Konstruktion kombiniert mit hochwertigen Magneten für eine längere Lebensdauer
  • Akkuladestandsanzeige mit der Restlaufzeit des Akkus auf Knopfdruck ablesbar
  • Metallratschen Spannfutter für schnellen Bohrer- oder Bitwechsel mit hervorragendem Grip
  • Kurze Bauform mit lediglich 201 mm
  • Bithalter und Gürtelhalterung am Gerät integriert
  • 4-poliger Motor: Verfügt über eine robuste Konstruktion kombiniert mit hochwertigen Magneten für eine längere Lebensdauer, mehr Leistung und mehr Laufzeit
  • Berner 14,4 V Lithium-Ionen Akku-Technologie: Die Kompakte Konstruktion, Elektronik und Performance sorgen für eine längere Arbeitszeit pro Ladung und eine höhere Lebenszeit pro Akku als jede andere Batterie auf dem Markt
  • Akkuladestandsanzeige mit der Restlaufzeit des Akkus auf Knopfdruck ablesbar
  • Kurze Bauform mit lediglich 201 mm
  • Mit Berner 1,5 Ah bzw. 3,0 Ah Li-ION Akku verwendbar

Hinweise

  • Lithium Ionen Akku Bohrschrauber in robuster Bauweise
  • mit kompaktem Gehäuse. Das integrierte LED-Licht bietet ein beleuchtetes arbeiten von Oberflächen an dunklen Orten. 
  • Mit der Echtzeit-Batterieanzeige kann die Akku-Ladung genau angezeigt werden, dies sorgt für eine Reduzierung der Ausfallzeiten. Sichere Abschaltung im Akku in weniger als 0,5 sec Dank Überlastschutz zum Schutz vor Tiefenentladungen, mit Einzelzellüberwachung der Zellen und Überhitzungsschutz. Dabei kann die Batterie in Temperaturbereichen von -20 ° C bis +55 ° C eingesetzt werden.