TECH MASTERS

SPF - SPATT FREE

 ANTI-HAFTMITTEL VERHINDERT DAS FESTBRENNEN VON SCHWEISS-SPRITZERN

 

  • Bietet hervorragenden Schutz der umliegenden Oberflächen während des Schweißvorgangs
  • Geeignet für alle Schweißarten wie etwa Autogen-, E-, MIG/MAG, WIG-, TIG- und UP-Schweißen etc.
  • Verhindert das Festbrennen von Schweißspritzern auf dem Trägermaterial
  • Keine nachträgliche Reinigung des Materials mit Spachtel, Bürste oder Meisel nötig
  • Anschließendes Galvanisieren, Anodisieren oder Lackieren ohne spezielle Reinigung möglich
  • Kann problemlos überlackiert werden
  • Erleichtert die Wartung und Pflege der MIG/MAG- Schweißbrennerdüse, die somit eine längere Lebensdauer hat (kein Festbrennen der Brennerdüse)
  • Silikonfrei
Tech Masters - SPATT FREE
Tech Masters - SPATT FREE

SPF - SPATT FREE

Inhalt: 500 ml                                                         

15,00 €
In den Warenkorb
  • 3 - 5 Werktage Lieferzeit
SPF - SPATT FREE

Inhalt: 500 ml

 

180,00 €
171,00 €
14,25 € / L
In den Warenkorb
  • 3 - 5 Werktage Lieferzeit

Preisstaffelung:

 

ab 12 Flaschen 5% Rabatt

ab 24 Flaschen 10% Rabatt

ab 48 Flaschen 15% Rabatt

ab 96 Flaschen 20% Rabatt

 

 

  

Versandkosten

1 - 11 Flaschen € 7,80 inkl. MwSt.

 

ab 12 Flaschen Versandkostenfreie

Lieferung Österreichweit

 

Lieferzeit: ca. 3 - 5 Werktage nach Zahlungseingang


Produnkthinweise
Produktinformationen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 795.5 KB
Sicherheitsdatenblatt
Sicherheitsblatt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 253.5 KB

Hinweise

  • Vor Gebrauch auf Raumtemperatur bringen und gut schütteln.
  • Tragen Sie vor dem Schweißen durch Sprühen aus einem Abstand von ca. 15 cm eine dünne Schicht auf die umliegende Schweißstelle auf.
  • Ideal für die Anwendung bei allen Schweißarten wie etwa Autogen-, E-, MIG/MAG-, WIG-, TIG- und UP-Schweißen etc. Einsetzbar in jedem Gewerk und Industriezweig, Metall- und Stahlbau, KFZ-Werkstätten etc.
  • Von Zeit zu Zeit auch auf die MIG/MAG-Schweißbrennerdüse aufbringen, um das Festbrennen des Schweißdrahts mit der Schweißdüse zu verhindern.
  • In Hohlräumen und engen Stellen erst nach der Verdunstung von Treibgas und Lösungsmitteln schweißen!
  • Falls zu viel aufgesprüht wurde, die Stelle nach dem Schweißvorgang, vor der Weiterbehandlung mit einem Reiniger oder Entfetter reinigen. Hierzu bitte „SAFETY CLEAN“ und „NOVAKLEEN“ verwenden.

Technische Informationen

  • Gebinde: Aerosol
  • Farbe: transparent
  • Geruch: charakteristisch
  • Flammpunkt: -97°C
  • Siedepunkt: -44°C
  • Untere Mengen-Explosionsgrenze 0,8 Vol. %
  • Obere Mengen-Explosionsgrenze: 10,9 Vol. % Dampfdruck bei 20°C: 8300 hPa
  • Dichte bei 20°C: 0,58 g/cm³
  • Aufbringungstemperatur: +10°C bis +35°C
  • Haltbarkeit: 12 Monate, kühl und trocken lagern, vor Frost schützen.
  • Sicherheitsmaßnahmen: siehe Sicherheitsdate