TECH MASTERS

ZIN7 - ZINC 720

HOCHLEISTUNGS- KORROSIONSSCHUTZ AUF ZINK-BASIS DURCH KALT-GALVANISIERUNG

 

  • Hocheffiziente Formel durch erhöhten Anteil von mikrofeinen Zinkpartikeln
  • Diese mikrofeinen Zinkpartikel erzeugen eine sehr hoch wirksame Schutzschicht durch Kalt-Galvanisierung
  • Salzsprühtestbeständigkeit: über 720 Std.
  • Geprüft vom TÜV-Rheinland/Deutschland
  • Starke Haftung durch modifiziertes Epoxidharz und 100% reines Zinkpulver
  • Bestens geeignet zur Wiederherstellung der Korrosionsschutzwirkung bei feuerverzinkten Teilen
  • Der Kathodenschutz-Effekt verhindert weitergehende Rostbildung
  • Hervorragende Haftung auf allen Metallteilen, sehr gute Deckung
  • Sehr gute allgemeine Schweiß- und Punktschweißeignung
  • Bildet eine geschlossene und flexible Oberfläche, die nicht abblättert
Tech Masters - ZINC 720
Tech Masters - ZINC 720

ZIN7 - ZINC 720

Inhalt: 500 ml                                                   

21,80 €
In den Warenkorb
  • 3 - 5 Werktage Lieferzeit
ZIN7 - ZINC 720

Inhalt: 500 ml

 

261,60 €
248,52 €
20,71 € / L
In den Warenkorb
  • 3 - 5 Werktage Lieferzeit

Preisstaffelung:

 

ab 12 Dosen 5% Rabatt

ab 24 Dosen 10% Rabatt

ab 48 Dosen 15% Rabatt

ab 96 Dosen 20% Rabatt

 

 

  

Versandkosten

1 - 11 Dosen € 7,80 inkl. MwSt.

 

ab 12 Dosen Versandkostenfreie

Lieferung Österreichweit

 

Lieferzeit: ca. 3 - 5 Werktage nach Zahlungseingang


Produnkthinweise
Produktinformationen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 835.8 KB
Sicherheitsdatenblatt
Sicherheitsdatenblatt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 394.5 KB

Hinweise

  • Sehr langanhaltender und beständiger Korrosionsschutz und Salzsprühtestbeständigkeit durch Kalt-Galvanisierung.
  • Zur Wiederherstellung eines Korrosionsschutzes auf feuerverzinkten Oberflächen, die beim Schweißen, Bohren, Schneiden, Schleifen oder anderweitig beschädigt wurden.
  • Kann auch zur Abdichtung oder als Korrosionsschutz von Hohlräumen, Rohren und Hohlteilen verwendet werden.
  • Weitere Anwendungen: Zäune, Bahn- und Erdbaugeräte, Heißwassertanks, Metall-Schweißkonstruktionen, Kühltürme, Dächer, Metallfenster und –türen, Pumpen, Müllschächte, Autowaschanlagen, Speichertanks, Stahlbrückenkonstruktionen, Stahlgerüsten, Klimaanlagen, Ampelanlagen, Kompressoren der Chemie-Industrie usw.

Technische Informationen

  • Gebinde: Aerosol
  • Geruch: charakteristisch
  • Aufbringungstemperatur: +10°C bis +25°C
  • Dauerhafte Anwendungstemperatur: - 50°C bis +130°C
  • Flammpunkt: -42°C
  • Siedepunkt: -24°C
  • Untere Mengen-Explosionsgrenze 0,7 Vol. %.
  • Ober Mengen-Explosionsgrenze: 18,6 Vol. %
  • Dampfdruck bei 20°C: 5200 hPa
  • Dichte bei 20°C: 1,059 kg/dm3
  • Schnelltrocknend, porenfrei
  • Staubtrocken bei 20°C: nach 5-7 Minuten
  • Deckung: bei 2-facher Beschichtung (20°C u. 50% rel. Luftfeuchte): ca. 3,4 m²
  • Überlackierbar: nach mind. 6 Stunden bei Kunstharz- und Acryllacken, 24 Stunden bei lösungsmittelhaltigen 2-K-Lacken
  • Temperaturbeständigkeit: -50°C bis +500°C