Vitris Portavant 60 twinline


Vorteile


SYNCHRO MOVE

Die Synchronmitnahmefunktion für Ihren Komfort

Mit SYNCHRO MOVE lassen sich beide Türflügel mit nur einem Handgriff gleichzeitig zur Seite schieben.

Die Synchronmitnahmefunktion sorgt für einen angenehmen, gleichmäßigen Lauf.


  • Dank einer, über hochwertige Rollen geführten, Drahtseilverbindung folgt der zweite Türflügel stets dem ersten mit halber Geschwindigkeit, so dass beide Türen gleichzeitig in die Endlagen kommen.
  • Eine unangenehme, abrupte Mitnahme des zweiten Türflügels nach vorherigem Öffnen des ersten, welche zu einem stockenden Lauf führt, gehört damit der Vergangenheit an.


SYNCHRO MOVE bewegt zwei Schiebeflügel so sanft wie einen




COMFORT STOP 

Das Dämpfungssystem für Ihre Sicherheit

Vor Erreichen der Endlagen bremst ein innovatives Dämpfungssystem den Schiebeflügel unabhängig von der Masse und Schließgeschwindigkeit wirkungsvoll, sanft und leise über einen Verfahrweg von mehreren Zentimetern ab.


COMFORT STOP...

  • verhindert den harten Aufprall mit Geräuschbildung und Vibrationen.
  • sorgt so für einen zuverlässigen Schutz vor Glasbruch und Beschädigungen der Beschläge und des Mauerwerkes.
  • verhindert Sachschäden infolge von herausgesprungenen oder verkippten Türen.
  • schließt die Gefahr von geklemmten Fingern nahezu aus.

COMFORT STOP schafft Sicherheit für alles Wertvolle.




AUTO CLOSE 

Das Selbstschließsystem für Ihr Wohlbefinden

Nach der innovativen Dämpfung zieht das Selbstschließsystem AUTO CLOSE beide Flügel sicher in die Endlage und...


  • garantiert so auch bei unvollständigem, eiligem Schließen eine komplett geschlossene Tür.
  • hält die Tür in Position und vermeidet ein Zurückfedern der Tür.
  • verhindert unerwünschte Konsequenzen wie Zugluft, Energieverlust, fehlende akustische Trennung sowie optische Beeinträchtigung des Raumbildes durch nicht vollständig geschlossene Türen.

AUTO CLOSE sorgt für Ruhe, Diskretion und Wohlbefinden in sanft geschlossenen Räumen.




EXACT TRIGGER 

Der Mechanismus für zuverlässige Funktion

Im Inneren von Portavant 60 twinline sorgt das bewährte, zu Patenten angemeldete Konstruktionsprinzip der Portavant 60-Reihe für herausragende Qualität und Technik:


  • Durch die mit den Endanschlägen verbundenen Dämpfungssysteme wird sichergestellt, dass die Aktivatoren stets an der richtigen Stelle sind und so den Dämpfungsmechanismus dauerhaft zuverlässig auslösen können. Eine Beschädigung der Dämpfungssysteme infolge einer Fehljustierung wird somit verhindert.
  • Ferner sorgen ein Überlastungsschutz und eine zusätzliche Justierbarkeit für nicht im Lot stehende Wände für eine stets einwandfreie Funktion der Dämpfungssysteme.

Mit EXACT TRIGGER sind die Aktivatoren der Dämpfungssysteme stets für Sie zur Stelle.


Eine schwebende Bodenführung, die am zweiten Türflügel befestigt ist und über die der erste Flügel sicher geführt wird, sorgt dafür, dass der gesamte Durchgang frei von Stolperfallen bleibt.


TELESCOPIC USE 

Die Teleskop-Lösung für mehr Durchgangsbreite

Endlich ist Platzknappheit neben dem Türdurchgang kein Grund mehr, auf elegante, komfortable Ganzglasschiebetüren zu verzichten:

 

Während bei einer normalen Schiebetür der Durchgang nicht breiter sein kann als die zur Verfügung stehende Wand, vor die der Schiebeflügel beim Öffnen geschoben wird, kann bei Portavant 60 twinline aufgrund von zwei parallelen, in einer zweibahnigen Laufschiene geführten Schiebeflügeln die Durchgangsbreite doppelt so groß sein wie diese Wand.

 

Portavant 60 twinline kommt dank der Teleskopfunktion bei der Abtrennung von kleinen Räumen wie Küche, Flur, Bad etc. ganz groß heraus.

 

Portavant 60 twinline kann aber auch als Raumteiler eingesetzt werden: 

 

In diesem Fall ermöglichen vier – ggf. zwischen zwei Festflügeln – angeordnete Schiebeflügel, dass zwei Drittel des Raums im geöffneten Zustand als Durchgang frei bleiben.




TELESCOPIC USE sorgt dafür, dass sich die Schiebeflügel im geöffneten Zustand ganz klein machen.


EASY INSTALL 

Die Lösung für Montagekomfort

ohne Glasausschnitt


Kein Glasausschnitt erforderlich


Durch die ausgereifte Klemmtechnik ist eine Glasbearbeitung nicht erforderlich. Die Aufhängung wurde so entwickelt, dass die Scheiben durch den Klemmmechanismus sicher gehalten werden. Auch die Dämpfungstechnologie wird kompakt ohne Glasausschnitt in der Laufschiene untergebracht.


Beste Montagefreundlichkeit

Portavant beeindruckt durch beste Montagefreundlichkeit und einfache Handhabung in allen Einbausituationen:

  • Die Scheibe kann unkompliziert von vorne in die befestigte Laufschiene eingehängt werden. Kein Einhängen der schweren Scheibe in die Blende!
  • Kipp- und Aushängesicherungen können nachträglich eingeschraubt werden.
  • Schnelle und sichere Montage sowie benutzerfreundlicher Aufbau durch wenige, ausgereifte Bauteile.

Möglichkeit komfortabler Positionierung

Bei Portavant 60 sind Glasschiebetüren mit nur wenigen Handgriffen seitlich und in der Höhe justierbar (Höhenverstellbarkeit +/- 2 mm)


Verstellbare Bodenführung

Die elegante Bodenführung überzeugt durch einfache Verstellmöglichkeiten für die verschiedenen Glasstärken. Durch die steckbaren Kunststoffeinsätze werden Glasscheiben von 8 bis 10,76 mm sicher geführt. Die spielfreie Führung verhindert ein Klappern der Scheiben. Die Reibung der Bodenführung ist auf das Selbstschließsystem abgestimmt. Auch für satinierte Scheiben hat Willach eine Lösung entwickelt: Durch die Verwendung einer speziellen, ummantelten Laufrolle können auch satinierte Scheiben ohne Schleifgeräusch geführt werden.


EASY INSTALL macht den Einbau von Glasschiebetüren zum Kinderspiel.